Pao Zhi


Pao Zhi Pao Zhi


Viele Kräuter müssen in der Apotheke vor der Abgabe bearbeitet werden. Diese traditionellen chinesischen Verfahren nennt man Pao Zhi-Methoden. Es gibt viele Pao Zhi-Verfahren, wie Dünsten, Rösten, Backen, spezielles Waschen unter Verwendung von Honig, Wasser, Salz und Reiswein.

Durch die Pao Zhi-Verfahren wird die Wirkung einer Pflanze verstärkt oder die Nebenwirkung vermindert. Unbehandeltes Ephedra-Kraut wirkt z. B. schweißtreibend, in Honig geröstetes Ephedrakraut wird zur Asthmabehandlung eingesetzt.

Der geschulte TCM-Apotheker sollte das Therapieziel der Rezepturen erkennen und die Kräuter nach Bedarf vorbearbeiten. Dies ist in unserer Apotheke möglich, da wir mit Hilfe unseres chinesischen Apothekers Herrn Yutian Sun die traditionellen Verfahren des Pao Zhi erlernt haben.